Rechtsschutz

Wir unterstützen Sie bei individuellen Anstellungsfragen und sorgen kostenlos für rechtlichen Beistand bei arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen oder Problemen wie

  • Konflikte am Arbeitsplatz / mit dem Arbeitgeber
  • Probleme bei Krankheit, Unfall, Pensionierung und Invalidität
  • Störungen / Gefährdungen des Bahn- bzw. öffentlichen Verkehrs
  • Auseinandersetzungen wegen Schadenbeteiligungen
    Streitigkeiten in zivil- undhaftpflichtrechtlichen Fragen
    Anständen mit Dritten während der Berufsausübung
  • Unstimmigkeiten mit Sozialversicherungen (Suva, IV, Krankenkasse, Arbeitslosenversicherung u.ä.)
  • rechtliche Folgen von Strassenverkehrsunfällen während der Arbeit oder auf dem direkten Arbeitsweg.Weiter erhalten Sie pro Kalenderjahr eine kostenlose Erstberatung in allen übrigen Rechtsgebieten
  • Neu unterstütze wir Sie Im Sozialversicherungsrecht auch mit einem Case Management.

Weiter erhalten Sie pro Kalenderjahr eine kostenlose Erstberatung in allen übrigen Rechtsgebieten.

Wir erbringen diese Dienstleistungen über unseren bewährten Partner Coop Rechtsschutz. Hier stehen den Mitgliedern des Kaderverbandes des öffentlichen Verkehrs über 70 Rechtsexpert*innen mit abgeschlossenem juristischem Studium, davon rund ein Drittel mit zusätzlichem Anwaltspatent, zur Verfügung. Anspruchsvolle Fälle werden von Jurist*innen mit zusätzlicher CAS-Ausbildung im Arbeitsrecht bzw. im Haftpflicht- und Sozialversicherungsrecht betreut.

Unseren Mitgliedern französischer Muttersprache können wir die Rechtsberatung in ihrer Sprache über eine eigene Telefonnummer anbieten.

Wenden Sie sich für Fragen zum Arbeits- oder Sozialrecht an folgende Kontakte:

In Deutsch an den Coop Rechtsschutz:
Telefon +41 62 836 00 00 oder per
E-Mail an info@cooprecht.ch

Halten Sie bitte Ihre KVöV-Mitgliednummer bereit

En français à Coop Protection juridique au:
téléphone +41 21 641 61 20 ou par
e-mail à info.fr@cooprecht.ch

Tenez votre numéro de membre ACTP sous la main.

Sie können sich auch direkt an den Präsidenten des KVöV, Markus Spühler, wenden:
T +41 79 223 05 25, markus.spuehler@kvoev.ch