Bulletin Oktober/November 2022

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Sparmassnahmen SBB AG

Ein erster Erfolg: Die SBB sistiert die personalrelevanten Sparmassnahmen. In der Sitzung vom 30. August 2022 mit dem Kaderverband KVöV und den anderen Verbänden der Verhandlungsgemeinschaft VG hat die SBB angekündigt, die per 1. Januar 2023 geplanten Sparmassnahmen zu sistieren. Ob die SBB endgültig auf die Massnahmen verzichtet, hängt davon ab, ob der Bundesrat die bisher vorgesehenen Einsparungen weiterhin von der SBB einfordert.

Neuer GAV SBB Cargo International AG:

Der VSLF unterzeichnet jetzt doch den neuen GAV Cargo International – mit Gültigkeit ab 01. Januar 2023. Zweimal hat der Vorstand VSLF im Herbst 2021 und später nochmals im Frühling 2022 entschieden, das Verhandlungsresultat der GAV als Grundlage für einen neuen GAV nicht zu unterzeichnen. Aus Sicht des VSLF stellt der neue GAV bei SBB Cargo International eine Verschlechterung der Anstellungsbedingungen für das Lokpersonal dar. In der Folge wurde der bestehende GAV von SBB Cargo International gekündigt. Folglich wäre der VSLF in Zukunft für den neuen GAV nicht mehr Sozialpartner gewesen. Dies wollte der VSLF verhindern, um zusammen mit SBB Cargo International weiterhin am Verhandlungstisch vertreten zu sein. Aus diesem Grund hat der Vorstand VSLF entschieden, den neuen GAV mit Gültigkeit ab 01. Januar 2023 nun doch zu unterzeichnen. Der Kaderverband unterstütz den Schritt vom VSLF im Sinne eines starken und einigen Auftritts der Verhandlungsgemeinschaft.

Lohnverhandlungen SBB AG für 2023:

Der Kaderverband will in den kommenden Verhandlungen mit der SBB AG und SBB Cargo AG eine Reallohnerhöhung erreichen. Dem Kaderverband geht es darum, die Löhne nicht nur der Teuerung anzupassen, sondern die Arbeitsstelle bei SBB mit höheren Löhnen attraktiver zu machen und damit auch eine Möglichkeit zu schaffen, das Arbeitszeitpensum zu reduzieren. Das ist umso wichtiger, als die SBB AG einen grossen Teil ihrer Stellen neu mit einem Pensum ab 60 Prozent ausschreiben. Lesen Sie dazu auch unseren Artikel 3 «KVöV: Reallohnerhöhun-gen bei Salären 2023 als Ziel»

«Mitglieder werben Mitglieder»

Liebe Mitglieder −auch unsere Mitglieder bei der BLS und SOB− bitte unterstützt uns weiter bei der Mitgliederwerbung.

Der Kaderverband will bei der Zahl der Neumitglieder gegenüber letztem Jahr nochmals zulegen. Sprecht neue Kolleginnen, Kollegen an und zeigt ihnen auf, was der Kaderverband ist und leistet. Ihr findet dazu zur Visualisierung ein «Fact Sheet KVöV» und unser neuestes KVöV-Promo-Video.

Zu den weiteren Massnahmen, die dazu beitragen sollen, gehören die Stärkung unserer Visibilität und das Aufzeigen unserer Kompetenz durch Netzwerkanlässe über den Mittag («Mittagsanlässe»). Handeln ist entscheidend. Die Vorbereitungen laufen.

Gemeinsam sind wir stärker – danke für Ihre Unterstützung.

Sind Ihre Koordinaten noch korrekt?

Sind Ihre Adresse, E-Mailadresse und der Arbeitgeber noch korrekt? Wenn Anpassungen notwendig sind – bitte teilen Sie die Korrektur mit. Klicken Sie dazu hier.

Ich wünsche Euch gute Gesundheit und hoffe, euch bald an einer der nächsten Veranstaltungen wieder persönlich zu treffen.

Herzliche Grüsse und schöne Herbsttage.

Markus Spühler
Präsident Kaderverband des öffentlichen Verkehrs

In diesem Bulletin lesen Sie

1. Ausblick auf weitere Anlässe 2022 5
2. SBB AG: «Sparprogramm unumgänglich» – jetzt sistiert 5
3. KVöV: Reallohnerhöhungen bei Salären 2023 als Ziel 6
4. Halbjahresergebnis 2022 der SBB AG 7
5. BAV: Vorbereitung auf allfälligen Strommangel 8
6. SBB setzt Energie-Sparmassnahmen bereits um 9
7. Die Romandie hat einen neuen SBB-Regionaldirektor. 9
8. Gesamtarbeitsvertrags für SBB Cargo International AG – die nächsten Schritte 10
9. SBB Cargo AG: Einigung zum neuen Berufsbild Lf B100 10
10. SBB Cargo AG: Automatische Kupplung und gemietete Loks 11
11. SBB AG erneuern 150-jähriges Werk in Biel 11
12. Stadler AG: Markus Bernsteiner zum neuen Group CEO 12
13. Rheintalbahn: «Regulärer Betrieb kaum mehr möglich» 13
14. Neuer Plan für die Sanierung des Hauenstein-Basistunnel 14
15. Neue Bahnstrecken auf der Ost-West-Achse 15
16. 175 Jahre Eisenbahn – und 170 Jahre Eisenbahngesetz 16
17. Mitgliederangebote: Ständige Weiterbildung 18
18. Dienstleistungen des Kaderverbandes für Mitglieder – Geld wert 19
19. Bulletin des Kaderverbandes des öffentlichen Verkehrs 20