Bulletin Januar-Februar 2022

Liebe Kolleginnen, geschätzte Kollegen

Das Jahr 2021 war nochmals stark von Corona geprägt. Eingebrochene Beförderungszahlen und das Fehlen von Kurzarbeitsentschädigung für das Personal im ÖV zeigten deutlich auf, wie wichtig finanzielle Mittel für den öffentlichen Verkehr sind. Diese Finanziellen Mittel sind die Basis für Sicherheit, Qualität und Pünktlichkeit UND Personalentwicklung – diese sollen nicht gekürzt werden – so die Meinung des Kaderverbandes.. Wichtig ist auch die konsequente Verlage-rung der Transporte auf die Schiene, insbesondere im Güterverkehr, sowie klare Regeln für die multimodale Mobilität.

SBB Cargo befindet sich in einer strategischen und operativen Umbruchphase, die sich über mehrere Jahre ausdehnen wird. Ein Ziel MUSS es sein, auch die motivierten und wissenden Mitarbeitenden wertschätzend als das Kapital von SBB Cargo zu behandeln und klare Perspektiven für die Mitarbeitenden aufzuzeigen. Erfreulich ist, dass der politische Prozess angelaufen ist, der klärt, ob SBB Cargo eigenwirtschaftlich agieren muss oder weiterhin für seine Service public-Aufgaben Anspruch auf Beihilfen des Bundes hat. Der Bundesratsbericht wird im Frühjahr 2022 vorliegen.

Achtsamkeit ist mehr als nur ein Modewort – sie hilft, unseren Alltag zu entschleunigen und Stress zu reduzieren. Wir zeigen, was hinter dem Konzept steckt, wie es unsere Lebensqualität verbessern kann. Das Thema Achtsamkeit wurde lange in die Esoterikecke geschoben. Doch wer sich regelmäßig in Achtsamkeit übt, erwirbt nachweislich mehr innere Ruhe und Gelassenheit. Und das tut der Gesundheit gut. Heute sind positive Wirkungen von Achtsamkeit auf geis-tige und körperliche Vorgänge wissenschaftlich belegt.

Im Mai 2021 hat die SBB gemeinsam mit den Sozialpartnern die Rahmenbedingungen für die Weiterentwicklung des Lohnsystems beschlossen, welches per 1. Juni 2022 eingeführt wird. Eine wichtige Neuerung ist das Ende der Personalbeurteilung. Am 1. November 2021 startet die Beurteilungsphase für die Personalbeurteilung (PB) zum letzten Mal. Für Mitarbeitende mit GAV-Verträgen muss die PB 2021 bis am 31. März 2022 abgeschlossen werden.

Anstelle der bisherigen PB tritt der Mitarbeitendendialog MAD. Im Rahmen dieser Dialoge werden die persönliche Arbeitssituation und die Entwicklungsmöglichkeiten besprochen und die Mitarbeitenden erhalten ein Feedback. Regelmässigkeit und inhaltliche Schwerpunkte der Dialoge werden gemeinsam bestimmt. Neu ist die Lohnentwicklung kein Bestandteil des MAD mehr.

Die wichtigsten Neuerungen im Formular MAD 2022: Die Beurteilungsskala (A-E) wird abgeschafft, die Pflichtfelder fallen weg, und es gibt keine Phasen mehr (Vereinbarung, Zwischengespräch und Beurteilung). Dadurch werden die Dialoge besser auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtet.

SBB Cargo startete die Verhandlung mit den Sozialpartnern zur Weiterentwicklung des Lohn-systems im November 2021. Vorgesehen ist eine weitgehende Übernahme des Systems der SBB.

Weihnachtsgrüsse
Zum Jahresausklang wünsche ich Ihnen angenehme Stun-den in fröhlicher und besinnlicher Runde im Kreis der Familie, aber auch Ruhe und Zeit zum Entspannen. Gleichzeitig wünsche ich einen guten Start in das neue Jahr und viel Glück und Erfolg bei all Ihren Projekten und Plänen.

Ich bedanke mich für die Treue, die Sie uns entgegenbringen und wir freuen uns darauf, auch im nächsten Jahr für SIE da zu sein. Bis dahin: «Auf Wiederlesen» im neuen Jahr 2022.

Mit den besten Wünschen für die kommenden Festtage und für ein gutes, gesundes neues Jahr sende ich euch allen

Herzliche Grüsse

Markus Spühler
Präsident Kaderverband des öffentlichen Verkehrs

In diesem Bulletin lesen Sie

1. Rückblick auf unsere Herbstveranstaltungen 5
2. Ausblick auf unsere Anlässe 2022 6
3. Damit der KVöV nicht im Spam-Ordner landet 7
4. Neue Mitgliederausweise des Kaderverbandes 7
5. Quartalsreporting Bahn 3|2021: Schienengüterverkehr , Personenverkehr→ 8
6. Die Südostbahn testet System zur Kundeninformation 9
7. SBB: 286 neue einstöckige Triebzüge 9
8. Neue Züge: Alstom wehrt sich gegen SBB-Auftrag an Stadler Rail 11
9. BLS Unternehmen 11
10. Die BLS saniert jetzt doch den ganzen Lötschbergtunnel 12
11. BLS Cargo erhält europäische Sicherheitsbescheinigungen 13
12. Abschluss Lohnrunde 2022 bei SBB Cargo International 13
13. Jubiläum: 20 Jahre SBB Cargo AG 14
14. Neuer Direktor für TPF INFRA AG 14
15. SBB: Ausbau der Serviceanlage «Wolf» in Basel 15
16. Nochmalige Unterstützung des Bundes für den ÖV 16
17. Cargo Sous Terrain 17
18. Cyber-Attacken durch Insider 19
19. Was bedeutet «Achtsamkeit»? 21
20. Mitgliederangebote «Moderne Mobilität» 22
21. Dienstleistungen des KVöV für Mitglieder – Geld wert 23
22. Bulletin des Kaderverbandes des öffentlichen Verkehrs 24